basket-empty
EmailPinterestYouTubeTwitterFacebook

Die Figuren & ihre Geschichte

Warum sehen die Figuren so aus…welche Geschichte erzählen Sie….wie heißen Sie…

 

Ruesells_3Die Rüsells©

Kuschel-Alarm für Groß und Klein
Um eine Geschichte großer Liebe geht es bei diesen verschmusten Rüsseltieren.

„C’est l’amour! Die Farben Pink und Blau verliebten sich ineinander und wünschten sich zum Schmusen ein kuscheliges Fell und einen weichen Rüssel. Sie flogen nach Paris, in die Stadt der Liebe, gaben sich die französischen Namen „Schüssell & Güstaff“ und machten ihr Glück mit den niedlichen Kindern „Mischääl & Schoopier“ vollkommen…”

___________________________________________________________________________________________________________________________________

FressFratz1

FressFratz©

Zum Fressen süß

Ein Monster, das keins mehr sein wollte…

Immer böse schauen, laut schmatzen, sabbern, erschrecken. Nein, er wollte kein Monster mehr sein, denn er war im Herzen schon immer ein lieber und lustiger Geselle. Er liebt es, zu essen und laut zu lachen, und so kündigte er seinen Job bei der Monster-Akademie und begann als selbstständiger Alleinunterhalter auf Festen für Stimmung zu sorgen.
Heute erfreut er alle Kinder und Erwachsenen mit seinem fröhlichen Lachen.

___________________________________________________________________________________________________________________________________

SchmettaLinchen3

SchmettaLinchen©

Das “SchmettaLinchen©”-Gedicht

Ein Schmetterling mit lila Flügeln sitzt froh auf meiner Hand, verwechselt mich mit einer Blume, riecht und schmust entspannt.
Auch wenn ich keine Blume bin, darf es bei mir jetzt bleiben, viel lachen, singen, auch mal tanzen, und träumend Zeit vertreiben.
So haben wir viel Spaß zu zweit, mein Schmetterling und ich, und wenn du es auch wirklich willst, dann gibt`s einen für dich!

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Produkt_ALLbewohner2Die ALLbewohner©

Das Empfangskomitee für Neuankömmlinge auf der Erde: Die Außerirdischen “Fronzl, Seppl und Baschtl”

Die coolen Figuren sind lustige Wegbegleiter für jede Altersgruppe. Ihre Mission: “Achtung, Neuankömmlinge auf der Erde müssen nach ihrer Landung erst geprüft und getestet werden. Sie stehen ab dem Begrüßungscocktail unter unserer Beobachtung. Auffälligkeiten werden im Logbuch protokolliert und ausgewertet. Nur so kann eine normale, irdische Entwicklung garantiert werden.”

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Bilderleiste_Knafel2Das Knafel©

Moderne Buddhas oder Dschinn´s, getarnt als lustige Türstopper, Buchstützen oder Briefbeschwerer

Reibt man unseren Rüssel, bringt das unglaubliches Glück! Schaut man in unsere Augen und wünscht sich was, werden Wünsche wahr! Glaub daran und probiere es einfach aus!

“Ich bin ab heute dein Knafel©, dein treuer Begleiter, ich bin immer in deiner Nähe und stehe dir zu jeder Zeit als Seelentröster zur Verfügung. Wenn du mit mir sprichst, sehe ich dich an, schicke dir positive Energie, und schon musst du lächeln! Ich freue mich auf unseren gemeinsamen Weg!”

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

INTERVIEW mit Werbe-Ikone Schack die Giraffe:

 

Salüüüü, schö swi Schack, Schack Schiraff

Das ist Schack. Sie ist das Werbegesicht der Marke Schack Schiraff® und inzwischen eine der gefragtesten Giraffen in der Szene – sagt sie. Ein Newcomer in der Kinderszene, aber auch in der Musikbranche, befindet sie sich auf dem Weg nach ganz oben – sagt sie. Momentan bereitet sie sich auf neue Videoclips vor. Schack kommt aus Südfrankreich – Monaco natürlich – sagt sie. Ihre Wahlheimat Karlsruhe verdankt sie ihrer Arbeitgeberin Alwina. “Isch arbeite görne mit Alwina, denn isch bin ihre Inspirasssionnnn, ihre Leidenschöft und ihr Erfölg!”

Danke für das Interview, Schack. “Dörieeee”